Bei uns findest Du natürliche Bio Hanf Produkte & Zutaten zu fairen Preisen.

Leckere & natürliche Rezepte für Dich und Deine Liebsten.

Hier findest Du nützliche und leckere Rezepte. Unser Kochseite wächst stetig, schau immer wieder mal vorbei um weitere neue Rezepte zu entdecken :-).

Happy Cooking!

Unsere leckeren Rezepte

Du hast leckere Hanf Rezepte und möchtest diese gerne teilen? Dann schreibe uns, wir veröffentlichen gerne dein Gericht.

Healthy Pizza

Zutaten für 2 Pizzen à 6 Stücke

  • 250 g Weizenmehl (Type 405 oder 550)
  • 50 g Bio Hanfmehl
  • ½ Würfel frische Hefe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 200 g Tomaten
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 200 g Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 100 g gekochter Schinken
  • 40 g geriebener Gouda
  • 100 g Schafskäse

Zubereitung: 50 Min., Gehen: 3 Std., Backen: 40 Min.

  1. Weizenmehl mit Hanfmehl mischen. Hefe in 150 ml lauwarmem Wasser auflösen. Hefe-Wasser-Gemisch zum Mehl geben, mit den Knethaken des Handrührgerätes 10 Min. zum elastischen Teig kneten. Hanfteig unter einem feuchten Geschirrtuch 2 Std. gehen lassen.
  2. Olivenöl und Salz zum Teig geben. 5 Min. verkneten. Sobald sich der Teig vom Schüsselrand löst, daraus 2 Kugeln formen. Unter einem feuchten Tuch nochmals 1 Std. gehen lassen.
  3. Ofen mit Blech auf 250 Grad (Umluft 230) vorheizen. Tomaten waschen, klein schneiden, pürieren. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker würzen. Pilze putzen, in Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen, halbieren, in feine Streifen schneiden. Schinken in grobe Stücke zupfen.
  4. Teig zu 2 Fladen ausrollen, auf je 1 Stück Backpapier legen. Mit Tomatensoße bestreichen und Pilzen, Zwiebel, Schinken belegen. Mit Gouda bestreuen, Schafskäse darüberbröckeln. Pizzen nacheinander auf das heiße Blech ziehen und jeweils 15–20 Min. backen.

Pro Stück ca. 375kcal, E: 8g, F: 4g, KH: 16g

Gemüse-Spaghetti mit Pesto

Zutaten für 4 Personen:

Zubereitung: 35 Min., Garen: 5 Min.

  1. Für das Hanfpesto Basilikumblätter waschen, trocken tupfen. Knoblauch abziehen und grob in Würfel schneiden. Basilikum mit Knoblauch, Hanföl und 100 g Hanfsamen fein mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Für den veganen Parmesan-Ersatz Cashewkerne fein hacken, ohne Fettzugabe bei kleiner Hitze in einer Pfanne anrösten. Etwas abkühlen. Mit übrigen Hanfsamen, Semmelbröseln und 1 TL Salz im Mixer fein mahlen.
  3. Zucchini abbrausen und putzen. Möhren schälen. Das Gemüse mit dem Spiralschneider in lange, dünne Streifen schneiden. In Salzwasser kurz blanchieren. Gemüse- Spaghetti abgießen, abtropfen lassen und auf Tellern anrichten. Mit dem veganen Parmesan bestreuen. Das Hanfpesto dazu reichen.

Pro Person ca. 320kcal, E: 11g, F: 22g, KH: 11g

Besuche unseren Online-Shop

Bei uns findest Du natürliche Bio Produkte & Zutaten zu fairen Preisen. 

Schau vorbei, wir freuen uns auf Deinen Besuch.

5/5

Verkauf nur an Personen ab 18 Jahren.